Projekt

DFG-Forschergruppe 1120

Gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft


Beteiligte wissenschaftliche Einrichtungen

Charité-Universitätsmedizin Berlin,
Humboldt-Universität zu Berlin,
Technische Universität Berlin,
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf,
Zentrum für Literatur-und Kulturforschung Berlin

 

Kulturen des Wahnsinns

Schwellenphänomene der urbanen Moderne (1870-1930)


  • Einladung zur Abschlussveranstaltung: Die Forschergruppe „Kulturen-des-Wahnsinns" verabschiedet sich am 03.07.2015 von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr mit anschließendem Imbiss auf der Bühne des Ambulatoriums des RAW-Geländes in Berlin-Friedrichshain. Tina Mendelsohn wird die Präsentation und Diskussion diverser Forschungsergebnisse moderieren. Weitere Informationen können Sie dem beigefügten Flyer entnehmen. Anmeldung bitte an Sven Bergmann

KdW-Abschlussveranstaltung_Flyer-klein.jpg

Buch.jpg

  • Ausstellung: „Von Irrenasyl zur Nervenklinik - Der Neubau der Psychiatrischen- und Nervenklinik der Charité um 1900", Campus Charité Mitte, Bonhoefferweg 3, 10117 Berlin, seit 14.03.2012, Programm.pdf